Browsing Tag

Bluetooth

Zubehör

Im Test: Apples AirPods

Nachdem sich der Verkaufsstart von Apples AirPods zunächst unerwartet verzögert hatte, sind die drahtlosen Ohrhörer inzwischen erhältlich (zumindest in der Theorie). Interessenten müssen nämlich Geduld aufbringen wenn sie ein Paar der weißen Stöpsel erwerben wollen. Die aktuell von Apple angegebene Lieferzeit beträgt 6 Wochen. In der Realität dürfte die tatsächliche Wartezeit wohl 1-2 Wochen kürzer ausfallen, doch zeigt die Zeitspanne deutlich wie groß die Nachfrage nach den winzigen Bluetooth-Hörern ist. Bevor ihr aber die knapp 180 Euro investiert, könnt ihr in diesem Testbericht erfahren was euch an positiven und negativen Eigenschaften erwartet.
Weiterlesen

Tipps & Tricks, Zubehör

Kaufberatung: Welcher Kopfhörer ist der richtige?

Die Auswahl an Kopfhörern ist überwältigend. Es gibt sie mit und ohne Kabel, mit und ohne Geräuschunterdrückung, ohraufliegend, ohrumschließend oder im Ohr sitzend. Jede Bauform hat Auswirkungen auf den Klang, den Tragekomfort und natürlich auch den Preis. Den richtigen Kopfhörer zu finden ist daher ein Prozess der niemals endet, denn mit den sich ändernden Lebensgewohnheiten ändern sich auch die Anforderungen an den begleitenden Hörer.

Diese Kaufberatung soll einen kompakten Überblick bieten welche Arten von Kopfhörern erhältlich sind und wo die jeweiligen Vor- und Nachteile liegen. Weiterlesen

Zubehör

BeoPlay H7: Kabelloser Musikgenuss ohne Kompromisse

Bluetooth-Kopfhörer galten unter Klang-Enthusiasten lange Zeit als verpönt. Das lag vor allem an der minderwertigen Komprimierung der Drahtlos-Signale, welche bis vor wenigen Jahren noch Standard war. Inzwischen weht in der Welt der kabellosen Kopfhörer ein anderer Wind. Premium-Modelle, wie der nagelneue H7 von B&O PLAY, stehen ihren schnurgebundenen Kollegen in nichts nach.
Weiterlesen

iPhone / iPad / iOS, Zubehör

BeoPlay H8: Ein Bluetooth-Kopfhörer der polarisiert

B&O PLAY (ein Tochterunternehmen von Bang & Olufsen) ist ein Name den Klangliebhaber mit einer gewissen Ehrfurcht aussprechen. Der dänische Unterhaltungselektronik-Hersteller gilt als eine der Top-Marken wenn es um Audiosysteme geht, sowohl in Sachen Qualität, als auch beim Preis. Anfang 2015 hat sich B&O PLAY an ein schwieriges Aufgabenfeld herangetraut: Bluetooth-Kopfhörer. Weiterlesen

Tipps & Tricks

Das Geheimnis gut klingender Bluetooth-Kopfhörer

Bluetooth und guter Klang? Das schließt sich eigentlich aus, denn die etwas in die Jahre gekommene Drahtlostechnologie wurde nie für HiFi-Sound konzipiert. In der Regel liegen Musikdateien auf eurem iPhone komprimiert vor, nämlich im AAC– (z. B. iTunes Store, Apple Music), MP3- , oder OGG-Format (z. B. Spotify). Das Problem ist aber, dass die meisten Bluetooth-Kopfhörer die digitalisierte Musik vom iPhone nicht etwa 1:1 entgegen nehmen, sondern vor der Übertragung erneut komprimieren, diesmal mit dem sogenannten SBC-Codec.

Weiterlesen

Zubehör

Verlosung: Bluetooth 4.0-Soundsystem EasyACC DP200

(Update) Die Verlosung ist beendet. Unser Zufallsgenerator hat @NivekTe als Gewinner bestimmt. Herzlichen Glückwunsch! (/Update)

Wir hatten es bereits auf Twitter angekündigt und nun ist es so weit. Nach längerer Pause wird es wieder einige Verlosungen bei uns geben. Anlass ist der Neustart unseres Blogs, den wir natürlich gebührend mit euch zusammen feiern wollen. Die Verlosung wird vom Zubehör-Spezialisten EasyAcc unterstützt, welcher uns die Gewinne freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. Weiterlesen

Zubehör

Bose SoundLink II: Außen hui, klanglich pfui

Vor kurzem waren wir auf der Suche nach einem tragbaren Soundsystem mit Bluetooth-Anbindung. Das Gute Stück sollte ruhig etwas Geld kosten, schließlich wissen wir aus eigener Erfahrung, dass sich Qualität auch im Preis niederschlägt. Da wir bereits viel Gutes vom Bose SoundLink II gehört hatten, haben wir uns für die Edelvariante mit Ledereinband entschieden (UVP 349 Euro). Das coole Retro-Design war uns schon bei diversen Streifzügen durch den Apple Store unseres Vertrauens immer wieder ins Auge gefallen. Inzwischen ist der Nachfolger SoundLink III erhältlich, doch der macht optisch weit weniger her. Weiterlesen

Zubehör

Mit dem Trend gehen: Selfie Stick von Rollei

„Entschuldigen Sie, könnten Sie vielleicht ein Foto von uns machen“. Dieser oder ähnliche Sätze sind früher bestimmt öfters mal gefallen, wenn man auf Touristentour in fremden Städten war, um den Moment mit dem/der Liebste/n auf Foto festhalten zu können. Heutzutage werden diese Fotos in Form von Selfies gemacht, doch gerade bei größeren Gruppen – oder wenn man mehr des Hintergrundes auf sein Foto bekommen möchte – stößt der eigene Arm irgendwann an seine Grenzen: Er ist nicht lang genug.

Ich muss zugeben, dass ich auch gelacht habe, als ich das erste Mal jemanden mit einem so genannten Selfie Stick respektive einer Selfie Stange gesehen habe, aber die Idee dahinter ist recht gut.

Weiterlesen