iPhone / iPad / iOS, Zubehör

iPhone 5/5s: Akkulaufzeit mehr als verdoppeln mit dem Juice Pack Plus

Das Mophie Juice Pack Plus verdoppelt die Akkulaufzeit eures iPhones

Das Mophie Juice Pack Plus verdoppelt die Akkulaufzeit eures iPhones

Bestimmt habt ihr bereits von den Mophie Juice Packs gehört. Die praktischen Kombis aus Schutzhülle und Zusatzakku sind auch bei uns bereits Thema gewesen. Zuletzt haben wir euch das Juice Pack Helium vorgestellt, das die Batterielaufzeit des iPhone 5/5s um 80% verlängert (79,95 Euro). Wer eine exakte Laufzeitverdoppelung braucht (100%), greift zum Juice Pack Air (99,95 Euro). Mophie hat aber noch einen drauf gesetzt und bietet mit dem Juice Pack Plus einen externen Zusatzakku an, der die Batterielaufzeit um satte 120% verlängert, also mehr als verdoppelt. Leider ist das Battery Case mit seinem 2100 mAh-Akku und einem Preis von 119,95 Euro auch die teuerste der drei Alternativen. Ob sich die Investition lohnt, werden wir in unserer heutigen Review klären.

Im direkten Vergleich zum Helium, welches das dünnste und leichteste Juice Pack ist, fällt auf, dass beim Plus sämtliche Knöpfe (Lautstärke, Stummschalter, Standby) durch Bedientasten erreichbar sind. Das Helium dagegen setzt auf großzügige Aussparungen. Auch der stoßdämpfende Gummirand, der das Plus leicht in die Breite wachsen lässt, fehlt bei Helium gänzlich. Insgesamt aber fallen die Unterschiede bei Größe, Dicke und Gewicht kaum auf. Wenn es also gilt zwischen Akku-Kapazität und Mobilität abzuwägen, würde ich mich stets für das Juice Pack Plus entscheiden, vorausgesetzt der Mehrpreis passt ins Budget.

Wir kennen die Mophie Juice Packs seit der ersten Gerätegeneration, die damals für das iPhone 3G/3GS erschien. Erfreulicherweise stellen wir fest, dass sich die Verarbeitungsqualität und vor allem die Passgenauigkeit seitdem erheblich verbessert haben. Dass im Vergleich zu den Varianten fürs iPhone 4/4S auch die Preise angezogen haben, rechnen wir Apples Lightning-Anschluss und der aufwendigen Zertifizierung zu.

Da der Kopfhöreranschluss beim iPhone 5/5s auf die Geräteunterseite gewandert ist, ergeben sich bei den neuen Juice Packs konstruktive Besonderheiten. Kopfhörer mit abgewinkeltem 3,5-mm-Klinkenstecker passen mit angelegtem Juice Pack nicht mehr. Apples Ear Pods aber schon. Mophie löst das Problem durch ein mitgeliefertes Verlängerungskabel, das nur wenige Zentimeter misst. Aufgeladen werden alle Juice Packs per Mikro-USB. Juice Packs für ältere iPhones brauchen die „Verlängerungsschnur“ aber nicht.

Fazit

Das Mophie Juice Pack Plus ist das High-End-Akkupack für alle, die möglichst lange ohne Steckdose auskommen wollen oder müssen. Verarbeitungsqualität und Passgenauigkeit überzeugen selbst pingelige Nutzer. Nur der Preis bleibt als Wermutstropfen. Das Juice Pack Plus ist inzwischen auch fürs iPhone 6 jedoch nicht fürs iPhone 6 Plus erhältlich.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply