Tipps & Tricks, Zubehör

Tipp: So seht ihr nach welche Apps bereits auf dem Apple TV 4 laufen

Das neue Apple TV bringt Apps auf den Fernseher. Das Stöbern im „TV-App Store“ gestaltet sich jedoch schwierig, denn das virtuelle Software-Kaufhaus kennt weder Download-Charts noch Kategorien. Mit einem einfachen Kniff bringt man etwas Übersicht ins Chaos.

Ist der App Store auf eurem Apple TV 4 geöffnet, landet ihr zunächst in einer Übersicht namens „Im Spotlight“. Hier tummeln sich jede Menge App-Empfehlungen, die jedoch nur einen winzigen Bruchteil des gesamten Store-Angebotes ausmachen. Wischt man nun auf dem Touch-Pad der Siri-Remote nach oben, erscheint ein Menüband. Letzteres ist gegliedert nach „Im Spotlight“, „Gekaufte Artikel“ und „Suchen“. Über die Suche können gezielt Apps ausfindig gemacht werden, so lange man sich bei der Schreibweise 100% sicher ist. Falsche Buchstabenfolgen verzeiht die Eingabemaske nämlich nicht und bestraft den Nutzer mit ausbleibenden Suchergebnissen.

Schneller zum Ziel gelangt man über die Ansicht „Gekaufte Artikel“. Öffnet man diese, poppt links eine Seitenleiste auf. Ein weiterer Klick auf „Alle Apps“ zeigt diejenigen Anwendungen an, die momentan auf dem Apple TV heruntergeladen werden können. Dabei spielt es keine Rolle ob die Apps auf der Set-Top-Box gekauft wurden, oder auf einem iPhone bzw. iPad. Jede Applikation die bereits mit dem neuen Apple TV kompatibel ist, und die sich bereits in eurem Besitz befindet, taucht hier auf. Das ist praktisch, denn manchmal weiß man gar nicht mehr welche Apps man vor einigen Monaten oder Jahren erworben hat. Von meiner nicht gerade kleinen App-Sammlung sind immerhin bereits 37 Anwendungen auf dem Apple TV der 4. Generation nutzbar, und täglich werden es mehr.

Weitere hilfreiche Tipps findet ihr in unserer Rubrik Tipps & Tricks, sowie auf unserem Twitter– oder Facebook-Feed.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply