Browsing Category

Mac / MacBook / OS X

Mac / MacBook / OS X, Zubehör

Retro-Chic: BookBook-Case fürs MacBook

Der Zubehör-Markt für Apple-Produkte ist so vielfältig, dass ich schon vor Jahren den Überblick verloren habe. Vor allem im Bereich Schutzhüllen tummeln sich unzählige Anbieter, denn Taschen und Sleeves sind relativ einfach herzustellen. Leider merkt man den meisten Cases ihren Ramsch-Charakter an. Sie riechen unangenehm nach Weichmachern, fühlen sich genauso billig an wie sie aussehen, und bieten nur oberflächlichen Schutz fürs MacBook. Ich persönlich möchte solchen Schutzhüllen keinen Designer-Laptop aus Cupertino anvertrauen, geschweige denn tagtäglich damit hantieren. Schließlich muss das Arbeiten mit dem MacBook auch Spaß machen, und das klappt nur wenn die Tasche zum Endgerät passt. Weiterlesen

iPhone / iPad / iOS, Mac / MacBook / OS X, Tipps & Tricks

Stinkefinger und Einhorn: So installiert ihr die neuen Emojis für iOS, OS X und watchOS

Satte 184 neue Emojis hat Apple mit den jüngsten Betriebssystem-Updates freigegeben. Einige davon, wie beispielsweise der Stinkefinger, wurden schon seit Monaten von Chat-süchtigen Nutzern nachgefragt. Nun können die beliebten Piktogramme auf einfachste Weise installiert werden.

  • iPhone- und iPad-Besitzer müssen ihr Gerät lediglich auf iOS 9.1 updaten. Hierfür wird mindestens ein iPhone 4s oder ein iPad 2 benötigt.
  • Nutzer eines Macs oder MacBooks müssen ihren Rechner auf OS X 10.11.1 aktualisieren.
  • Apple Watch-Besitzer benötigen das neue watchOS 2.0.1. Das Software-Update wird über die Apple Watch-App auf dem mit der Uhr verbundenen iPhone eingespielt. Damit der Download klappt, muss das iPhone auf iOS 9.1 oder 9.0.2 aktualisiert werden.

Weitere hilfreiche Tipps findet ihr in unserer Rubrik Tipps & Tricks, sowie auf unserem Twitter– oder Facebook-Feed.

Mac / MacBook / OS X

OS X 10.11.1 ist da

Neben iOS hat Apple auch sein Mac-Betriebssystem aktualisiert. Die Änderungen im Überblick:

• Verbessert die Zuverlässigkeit des Installationsprogramms beim Aktualisieren auf OS X El Capitan
• Verbessert die Kompatibilität mit Microsoft Office 2016
• Behebt ein Problem, durch das Informationen zum Server für ausgehende E-Mails in Mail fehlen konnten
• Behebt ein Problem, durch das E-Mails und Postfächer in Mail nicht angezeigt wurden
• Behebt ein Problem, durch das bestimmte Audio Units-Plug-Ins nicht richtig funktionierten
• Verbessert die Zuverlässigkeit von VoiceOver
• Fügt mehr als 150 neue Emoji mit vollständiger Unterstützung für Unicode 7.0 und 8.0 hinzu

Mac / MacBook / OS X

Preisgekröntes Spiel „80 Days“ für Mac und PC erschienen

Unsere Review zum iOS-Spiel „80 Days“ kennt ihr vielleicht schon. Das gelungene Text-Adventure hat bereits zahlreiche Preise abgeräumt und ist nun erstmals für den PC und Mac erhältlich. Ich habe mir das Spiel ohne zu zögern auch noch einmal für mein MacBook 12″ gekauft, nicht zuletzt um das Entwicklerstudio Inkle zu unterstützen. Wer das Adventure noch nicht kennt und sparen möchte, kauft sich besser die iOS-Version, denn diese kostet nur 4,99 Euro. Für die Desktop-Variante wird die doppelte Summe fällig.

Die OS X- bzw. Windows-Version gibt es bis dato ausschließlich bei Steam.

Mac / MacBook / OS X, Tipps & Tricks

Mac: Dateien schneller umbenennen

Das von publicspace.net entwickelte Programm genannt Better Rename 9 befand sich eine Zeit lang Platz 1 der Top-Charts im Mac AppStore. Als ich mir dieses Tool zugelegt habe, wurden mir 1,79 EUR von meinem iTunes-Guthaben abgezogen; Mittlerweile werdet Ihr mit knapp 20 EUR zur Kasse gebeten. Durch diese Einmalzahlung soll es fortan einfacher sein, mehrere Dateien auf einmal nach einem bestimmten Schema umzubenennen. Das größte Kritikpunkt meinerseits einmal gleich zum Anfang: Das Programm ist nur in Englisch erhältlich.

Von der Struktur ist das Programm ganz leicht aufgebaut. Ihr zieht die umzubenennenden Dateien oder Ordner in den dafür vorgesehenen Bereich und könnt auf der linken Seite das gewünschte Schema zur Umbenennung aussuchen.

Als Test habe ich dafür einfach mal sechs Bildschirmfotos gemacht, deren Namen ich nun gerne ändern möchte. Insgesamt gibt es 15 Kategorien, was bzw. wie es geändert werden soll.

Weiterlesen

Allgemein, iPhone / iPad / iOS, Mac / MacBook / OS X

Apple Special Event: Die offizielle Terminbestätigung ist da

Der 9. September wurde bereits im Vorfeld als möglicher Termin für Apples September-Event gehandelt. Nun hat der iPhone-Hersteller den Termin offiziell bestätigt. Um 19 Uhr Mitteleuropäischer Zeit startet die Keynote, auf die alle gewartet haben. Der Veranstaltungsort wechselt ins Bill Graham Civic Auditorium in San Francisco, welches bis zu 7000 Personen fassen kann. Das Event wird also deutlich größer als bisher.

Wir rechnen fest mit der Vorstellung eines iPhone 6s und 6s Plus. Der Verkaufsstart dürfte dann in die Folgewoche fallen, traditionell wäre das Freitag der 18. September. Wir gehen davon aus, dass Apple den Fokus wieder auf die Online-Vorbestellung legen wird. Bleibt Apple seinem Terminschema aus 2014 treu, wird der Online-Vorverkauf am 11. September gegen 9 Uhr Mitteleuropäischer Zeit starten.

Weitere Schwerpunkte der Eröffnungs-Keynote werden iOS 9 und OS X El Capitan sein. Welche anderen Produkte Apple vorstellen wird, steht aber noch in den Sternen. Es wird also spannend! Auf dieser Sonderseite wird Apple auch wieder einen Livestream der Veranstaltung bereitstellen.

Mac / MacBook / OS X

Mac-Tipp: Platzhalter im Dock einsetzen

Das Dock am eigenen Mac kann u.U. schnell voll werden, wenn alle oft genutzten Programme dort Einzug erhalten. Mit unserem heutigen Tipp könnt ihr Platzhalter in Euer Dock einfügen, damit selbiges im Appbereich etwas strukturierter gestaltet werden kann. Folgender Befehl muss dabei von Euch im Terminal eingegeben werden:

defaults write com.apple.dock persistent-apps -array-add ‚{„tile-type“=“spacer-tile“;}‘; killall Dock

Euer Dock lädt sich nun einmal kurz neu und der Platzhalter kann nun mittels Drag & Drop angeordnet werden. Viel Spaß beim Aufräumen 😉